Zum Inhalt springen

Kategorie: Drawing

Impetus und Arbeitsstipendium

Einladungskarte [Gestaltung: Juliane Wenzl]

Im Juli hatte ich die große Freude, am IMPETUS – NETZWERKTAG der FREIEN DARSTELLENDEN KÜNSTE LEIPZIG im Werk II teilzunehmen. Gebucht war ich für Moderation und Visualisierung am Nachmittag, aber der ganze Tag vor Ort war insgesamt eine große Bereicherung und hat einen guten Einblick in die Freie Szene anderswo, vor allem aber in Leipzig geboten. Ein dickes Danke geht an die Organisator:innen der AG IMPETUS, die diesen Tag möglich gemacht haben!

Vorbereitung der Visualisierung
[Foto: Thilo Neubacher]
Jonas Klinkenberg, Juliane Wenzl, Diana Wesser, Muriel Zibulla
[Foto: Thilo Neubacher]
Arbeit an der Visualisierung
[Foto: Thilo Neubacher]

Am Ende des Tages zeigten einige Empfänger:innen des Arbeitsstipendiums 2020 des Kulturamts der Stadt Leipzig, wofür sie das Geld bzw. die Zeit, die dieses Stipendium ihnen gewährt hat, verwendet haben. Ich habe mein Projekt “Dazwischen” vorgestellt, das hier ausführlicher erläutert wird.

Vorstellung meines Arbeitsstipendiums
[Foto: Thilo Neubacher]
Vorstellung meines Arbeitsstipendiums
[Foto: Thilo Neubacher]

Kommentare geschlossen

Sinnlichkeit …

Sinnlichkeit log uns Liebe vor, der Verstand widersetzte sich der Täuschung –
da kam die Phantasie als willkommene Helferin.
(Arthur Schnitzler)

Kommentare geschlossen

Warten

Das Gefühl, an einem Bahnsteig zu sitzen, und nicht zu wissen, aus welcher Richtung der Zug kommt und wo er hinfährt. Links schauen, rechts schauen. Irgendwann nur noch in sich zurücksinken und mit leerem Blick – warten. Doch es kommt kein Zug.

Warten
Warten
Warten
Warten
Warten
Kommentare geschlossen

Dazwischen

Visuelle Recherche und Serie von Zeichnungen
Projekt von Oktober bis Dezember 2020, gefördert durch ein Arbeitsstipendium des Kulturamtes der Stadt Leipzig

Dazwischen . Strukturen & Räume
Dazwischen . Strukturen & Räume
Dazwischen . Strukturen & Räume

Mehr zu diesem Projekt unter Dazwischen auf dieser Website.

Kommentare geschlossen

some felines

Kommentare geschlossen

Masks

Masken III (Corona)
Masken IV (Corona)
Masken I (Corona)
Masken V (Corona)
Kommentare geschlossen

Inktober 2019

Unfortunately at the moment I don’t have time to update this blog regularly. I am deeply involved in another project …
Here are some of my Inktober drawings from this year to bridge the time until I can post more often again.

Inktober 2019

 

aus der Inktober 2019-Serie
bait & wild

 

aus der Inktober 2019-Serie
frail & ring & misfit & pattern & treat & snow (not used)

 

aus der Inktober 2019-Serie
sling & ride & dragon

 

aus der Inktober 2019-Serie
injured & ancient & dizzy & catch & coat

 

aus der Inktober 2019-Serie
husky & mindles & enchanted & swing & overgrown
Kommentare geschlossen

Allein im Wald … allein?

Did some follow-up illustrations of”Little Red Riding Hood”, a topica topic that I have been coming across for about 10 years.
There is this tiny creature, all alone in the woods. – Alone? Really?

Rotkäppchen-Serie, Detail, 2019
Bambi
Rotkäppchen-Serie, Detail, 2019
Kommentare geschlossen

This Is Not A Love Song (full text)

(Public Images Ltd., 1983)

Im Juli 2014 habe ich den Vortrag mit diesem Titel an der HBK Braunschweig im Rahmen des Symposiums “Was ist eigentlich eine Graphic Novel? Zur Kultur des Erzählens mit Bildern” gehalten, ein gutes Jahr später ist er im gleichnamigen Reader erschienen (>> siehe hier und >>hier). Es scheint mir legitim, wenn ich ihn jetzt hier zum Download zur Verfügung stelle.
(Die Gestaltung entspricht nicht der finalen Version im Reader, sondern ist eine von mir erstellte Variante. Die Inhalte sind aber gleich.)

Der volle Text kann hier heruntergeladen werden.

Kommentare geschlossen