Skip to content

Schlagwort: zeichung

Konstellationen: Blick ins Heft

Die ersten drei Hefte der Konstellationen-Reihe sind fertig, sie haben je 44 Seiten, sind schwarzweiß, nummeriert und signiert.

Hier sind einige Doppelseiten aus den Heften zu sehen:

Konstellationen 1: Anziehungen – Abstoßungen

Konstellationen 1 Anziehungen
Konstellationen 1
Anziehungen
Konstellationen 1: Anziehungen
Konstellationen 1: Anziehungen

Continue reading Konstellationen: Blick ins Heft

Comments closed

Bildersuche im flämischen Barock

Im Juni haben wir mit den Studierenden der HBK Braunschweig Enschede besucht. Bei dem Museumsbesuch im Rijksmuseum Twenthe haben die folgenden Auszüge aus Bildern dreier niederländischer Maler des 17. Jahrhunderts ihren Weg in mein Skizzenbuch gefunden:

De Vos, Rubens,  Jordaens?
De Vos, Rubens, Jordaens?
De Vos, Rubens,  Jordaens?
De Vos, Rubens, Jordaens?
De Vos, Rubens,  Jordaens?
De Vos, Rubens,  Jordaens?

Wer errät, zu welchen Bildern sie gehören?
Die Maler der Gemälde, aus denen diese Elemente entnommen sind, sind Cornelis de Vos (1548-1651), Peter Paul Rubens (1577-1640) und Jacob Jordaens (1593-1678).

Comments closed

Tatort Nachlese 23.03.2014

Tatort Paare Tatort Kommissare

 

Ein solider ‘Tatort’ wartete diesen Sonntag mit guten Darstellern auf, so dass sich das eingespielte Duo Schenk/Ballauf im Hintergrund halten konnte. Besonders Susanne Wolff als Karen Reinhardt wirkte so verstört-verstörend, dass ich den Blick kaum von ihr wenden konnte; der sonst oft großspurig daherkommende Ben Becker schlug als ihr Ehemann eher leise Töne an. Erfrischend gut, erfrischend fokussiert und mit einer Botschaft, die nachdenklich stimmt. Es gibt nichts Richtiges im Falschen.

Comments closed

Tatortnachlese 09.03.2014

Tatort Hamburg
Tatort Hamburg
20140310_007_wenzl5_4
Tatort Hamburg
20140310_008_wenzl4
Tatort Hamburg

 
Der Hamburg Tatort hat vor allem eins bewiesen: dass Tschiller, alias Till Schweiger, unsterblich ist und, kaum aus dem Koma erwacht, Auto fahren und böse Ausländer verbrennen kann. Nicht zur Nachahmung empfohlen.

Comments closed

Konstellationen – erstes Heft fertig

Konstellationen
Konstellationen

 

 

Das erste Heft der “Konstellationen” ist fertiggestellt! Die Weiterverarbeitung muss noch optimiert werden und dann soll dann eine Serie von fünf etwas schmaleren Hefte (dieses hat immerhin 52 Seiten) im Schuber folgen … Hier ein paar ‘Appetithappen’ in Form von fünf Doppelseiten aus dem aktuellen schwarzweißen Heft.

Ergänzung [10/2014]: Es sind nun erstmal 3 Hefte à 44 Seiten ohne Schuber geworden (10,50 Euro je Heft + Versand).

 

 

Konstellationen

Konstellationen

Konstellationen

Konstellationen

Konstellationen

Comments closed

work in progress ‘konstellationen’

Und hier ist das erste Ergebnis meiner Experimente mit Farbe. Zwei Farben, in transparenten Schichten mehrfach übereinandergelegt.

Konstellationen. Farbentscheidung
Konstellationen. Farbentscheidung
Comments closed

Frankfurter Buchmesse, 09.-13.10.2013

Ich war da – auch wenn meine Stimme irgendwie nicht mitkommen wollte. Und da die üblichen Bilder auf den üblichen Sites zu sehen sein werden, hier ein paar ganz private An- und Einblicke.

2013-10-11-1504
Ute Helmbold signiert ihre Graphic Novel “Der Schimmelreiter”, erschienen bei der Edition Eichtal. Unbedingt kaufen, gucken & staunen!
2013-10-10-1497
Felix Scheinberger und Tim S. Weiffenbach
beim IO-Come-together
20131017_005
Der Kreative als Autor und Verleger
Vortrag von Lassal (www.lassal.com)
Die beiden jungen Herren lauschten gebannt.

20131017_006_1

20131017_007
… und die Konsequenzen

Comments closed