Skip to content

juliane wenzl . illustration + text Posts

Comics as Art — in 2016

Worth reading. Worth thinking about.
An article by Andy Bleck who visited the exhibition Pioniere des Comic.

Comments closed

doodle

Sommerzeitgekritzel / summertime doodles

wenzl_20160829_006

wenzl_20160829_009a wenzl_20160829_009b wenzl_20160829_010a

Comments closed

Mandalala

Yesterday I did my first mandala in illustrator. It was lots of fun.

Mandala
Mandala
Comments closed

in between

Samurai
Samurai

wenzl_20160915_001

work in progress. inspirational drawing
work in progress. inspirational drawing
Comments closed

Summer holidays

Urlaub auf dem Land, im Wald, in der Nähe der Havel, rustikal … und das Beste: Ich hatte kein Internet. Ich habe es sehr genossen.

Holidays in the countryside, in the woods, close to the Havel, kind of rustic. Best of it: no internet. I’ ve really enjoyed it.

Comments closed

work in progress

Es gibt wieder ein paar neue Skizzen und einige warten auch noch darauf, gescannt zu werden …

Here are some new sketches and some drawings are patiently waiting to be scanned …

Ibis
Ibis
Anubis
Anubis
He
He
Comments closed

Work in progress

protagonists
protagonists

Gerade habe ich angefangen, an einem neuen Projekt zu arbeiten. Und damit mir die Zeit nicht so lang wird, bis es fertig wird (es wird eine umfangreichere Geschichte und kann -leider- nur nebenher laufen), werde ich in unregelmäßigen Abständen Skizzen und Zeichnungen posten. Mehr wird erstmal nicht verraten 🙂


I´ve just started with a new project. It will probably take some time to be completed, it´s going to be a not-so-short-story and I will only be able to work at it now and then. Therefore I will post some sketches and drawings here in irregular intervals to keep me going. More details will be revealed later.
wenzl_20160525_011 wenzl_20160525_012 wenzl_20160525_005 wenzl_20160525_007

cuckoo´s egg
cuckoo´s egg
Comments closed

Designverbände schließen sich im Deutschen Designtag zusammen

Am Wochenende haben sich in Berlin neun der wichtigsten deutschen Designvertretungen in einem gemeinsamen Dachverband zusammengeschlossen. Der Deutsche Designtag e.V. (DT) will die ganze Vielfalt des Designs in einer Stimme bündeln. Ich werde die Illustratoren Organisation (IO) zukünftig im Vorstand des Dachverbandes vertreten.

Der Deutschen Designtag ist hervorgegangen aus dem Deutschen Designertag und der Initiative Deutscher Designverbände iDD. Es ist erklärtes Ziel des Dachverbandes, die Belange von Designwirtschaft, Designberufsständen und Designkultur kompetent zu vertreten.

Vorstand: von links nach rechts: Juliane Wenzl (IO), Boris Kochan (tgm), Mara Michel (VDMD), Susanne Lengyel (VDID), Annette Schulte (Forum Typografie), Ralph Habich (Forum für Entwerfen), Christian Büning (BDG), Victoria Ringleb (AGD)
Vorstand:
von links nach rechts: Juliane Wenzl (IO), Boris Kochan (tgm), Mara Michel (VDMD), Susanne Lengyel (VDID), Annette Schulte (Forum Typografie), Ralph Habich (Forum für Entwerfen), Christian Büning (BDG), Victoria Ringleb (AGD)

Allianz deutscher Designer (AGD) e.V.:
Torsten Meyer-Bogya
BDG Berufsverband der Deutschen Kommunikationsdesigner e.V.:
Christian Büning (Vizepräsident des DT)
Forum für Entwerfen e.V.:
Ralph Habich (Vizepräsident des DT)
Forum Typografie e.V.:
Annette Schulte (Schatzmeisterin)
Illustratoren Organisation e.V. (IO):
Juliane Wenzl
Typographische Gesellschaft München e.V. (tgm):
Boris Kochan (Präsident des DT)
Verband Deutscher Industrie Designer e.V. (VDID):
Susanne Lengyel (Vizepräsidentin des DT)
VDMD Netzwerk deutscher Mode- und Textil-Designer e.V.:
Mara Michel (Vizepräsidentin des DT)

 

Der Beirat der IO, dessen Sprecherin ich bin, war vor Ort, um an dem Ereignis teilzunehmen, an dessen Ermöglichung Vertreter der Illustratoren nicht unwesentlich beteiligt waren. Begleitet hat uns Vorstandsmitglied Franziska Walther.

von links nach rechts: Constanze Guhr, Jens R. Nielsen, Juliane Wenzl, Norbert Egdorf, Franziska Walther, Axel Ahrens
von links nach rechts:
Constanze Guhr, Jens R. Nielsen, Juliane Wenzl, Norbert Egdorf, Franziska Walther, Axel Ahrens
Comments closed